Corona – Infos für Chorleiter und Chöre

Aufgrund der Corona-Krise treten viele Fragen auf. Wie kann ich mich als Chorleiter oder Chorleiterin finanziell über Wasser halten? Was muss ich als Vereinsvorstand nun wissen? Wie soll es mit den Chorproben weitergehen? Wie sieht es mit Veranstaltungsabsagen und/oder Lifestreams in Sachen GEMA aus?

Wir versuchen auf alle diese Fragen Antworten zu finden und stellen diese in dieser speziellen Rubrik für euch zusammen. Wenn ihr Fragen und/oder Anregungen hierzu habt, schreibt uns an kontakt@chorportal-hamburg.de.

Das Rettungspaket für den Kultur- und Medienbereich: NEUSTART KULTUR

Das milliardenschwere Rettungsprogramm NEUSTART KULTUR sieht die Förderung ganz verschiedener Bereiche von Kultur und Medien vor. Im Fokus stehen dabei vor allem Kultureinrichtungen, die überwiegend privat finanziert werden. Sie sollen in die Lage versetzt werden, ihre Häuser erneut zu öffnen und Programme wieder aufzunehmen, um Künstlerinnen, Künstlern und Kreativen eine ...
Weiterlesen …

Chorverband Hamburg – Umfrage zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie auf das Chorleben in Hamburg

Die allgemeinen Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Epidemie bringen auch für die Chorarbeit massive Einschränkungen mit sich. Es werden aktuell kurzfristige Alternativen zur regulären Proben- und Konzerttätigkeit und mittel- bis langfristig neue Formen und Konzepte für die Chorarbeit benötigt. Der Chorverband Hamburg e.V. hat eine Umfrage für die Hamburger Chöre erstellt ...
Weiterlesen …

Neustartprämie für Künstlerinnen, Künstler und Kreative

Für die von den Pandemiebeschränkungen besonders betroffenen Künstlerinnen, Künstler und Kreativen hat Hamburg ein eigenes Förderprogramm aufgelegt, damit diese für das gesellschaftliche und kulturelle Leben in Hamburg unverzichtbare Gruppe möglichst gut durch diese schwierige Zeit kommt. Mit der „Neustartprämie“ soll den Künstlerinnen, Künstlern und Kreativen vor allem geholfen werden, die ...
Weiterlesen …

Outdoor-Proben in Parks – Antrag auf Sondernutzung

Wer mit seinem Chor Outdoor-Proben in einem der zahlreichen Hamburger Parks machen möchte, muss hierfür beim Fachamt Management des öffentlichen Raumes einen Antrag auf Erteilung einer Sondernutzung stellen. Neben dem Antrag muss das Hygienekonzept des Chores sowie ein Lageplan des Probenortes eingereicht und folgende Punkte angegeben werden: Wird es Aufbauten ...
Weiterlesen …

Kultur kennt keinen Shutdown! – Hilfsfonds der Hamburgischen Kulturstiftung geht in die zweite Runde

Um freie Künstler*innen zu unterstützen, die von den Auswirkungen des Coronavirus betroffen sind, hat die Hamburgische Kulturstiftung im März 2020 einen Hilfsfonds ins Leben gerufen. Unter dem Motto »Kunst kennt keinen Shutdown!« startete die Stiftung einen Spendenaufruf – mit sensationeller Resonanz! Zahlreiche Stiftungen, Unternehmen und Privatpersonen folgten dem Aufruf. Rund ...
Weiterlesen …

Chorproben unter Auflagen wieder erlaubt

Gemäß der neuen Rechtsverordnung sind Chorproben - natürlich unter Auflagen - wieder gestattet. Der Chorverband Hamburg hat auf seiner Homepage eine Empfehlung für ein Schutzkonzept online gestellt, das auf die aktuelle Rechtsverordnung hin angepasst wurde. Der Verband hatte dieses Schutzkonzept bereits vor den neuen Regelungen mit der Gesundheitsbehörde abgeglichen. Der ...
Weiterlesen …

Video-Konferenz-Tools für Online-Proben

Hier haben wir eine kleine Übersicht gängiger Video-Konferenz-Tools für euch zusammengestellt. Skype Preis: kostenlos Teilnehmer: Bis zu 50 Bild- und Audioqualität: Gut (Audio und Video in HD) Betriebssysteme: Windows, Mac, Android und iOS Funktionsumfang: Online-Besprechungen und Videokonferenzen, Videotelefonie, Desktop-Sharing, Aufzeichnungsfunktion Microsoft Teams Preis: Kostenlose Basic-Version, Mit Office 365 ab 4,20 ...
Weiterlesen …

Sonderkündigungsrecht oder Beitragsminderung im Verein aufgrund von Corona?

Da der Mitgliedsbeitrag grundsätzlich kein Entgelt für die Leistungen des Vereins ist, sondern dazu dient, dessen Ziele zu erfüllen und das Chorleben zu erhalten, sind Sonderkündigungen oder Betragsminderungen ansich nicht möglich. Mit dem Mitgliedsbeitrag Chor werden vor allem die laufenden Kosten des Chores gedeckt. Oft ist der Beitrag auch sehr ...
Weiterlesen …

Gesetzesänderung zur Vereinfachung von Mitgliederversammlungen

Die Bundesregierung hat am 28.03.2020 ein „Gesetzes zur Abmilderung der Folgen der Covid-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht“ erlassen, das gleich zwei akute Probleme von Vereinen in der „Corona-Krise“ beheben soll: die Beschlussfassung ohne Versammlung und die automatische Amtszeitverlängerung, wenn keine Neuwahl des Vorstands möglich ist ...
Weiterlesen …

GEMA

Auch die GEMA verfolgt sehr genau die Entwicklung rund um die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19). Die Empfehlungen der zuständigen Behörden und Verordnungen in einzelnen Regionen führen dazu, dass geplante Veranstaltungen verschoben oder abgesagt werden müssen. Für Künstler und Chöre, die stattdessen einen Livestream planen, gilt ohne Präjudiz folgendes: ...
Weiterlesen …