Zwischen gestern und morgen – Hamburgs ältester und jüngster Männerchor feiert Jubiläum und Neubeginn

Projektsänger für die Elbphilharmonie gesucht!

Die Hamburger Liedertafel von 1823 feiert ihr 200jähriges Jubiläum mit einem Festkonzert in der Elbphilharmonie und sucht Projektsänger zur Verstärkung des  Chores (alle Stimmgruppen).

Die Proben finden Dienstags ab 18:45 Uhr in der Hauptkirche St. Katharinen statt. Projektsänger sollten Chorerfahrung mitbringen und spätestens im Juli 2022 einsteigen. Wir mögen konzentrierte Probenarbeit und lockeres Beisammensein nach Proben und Konzerten.

Die Hamburger Liedertafel gehört zu unserer Stadt wie der Michel, die Elbe und Franzbrötchen. Ob bei der Grundsteinlegung unseres Rathauses, der Uraufführung des Deutschlandliedes, Wiederaufbau, Wohltätigkeit und Hamburg-Hymne – der älteste Männerchor der Stadt war immer in erster Reihe mit dabei.

Und wird es auch künftig sein: mit den Bengelsstimmen der Liedertafel hat sich Hamburgs jüngster Männerchor gegründet: Auftritte in Clubs. In T-Shirt und Sneakers. Durchschnittsalter Ende 20 – mit Spaß und Herz bei der Sache. Ganz anders und doch Teil der Liedertafel. Teil der zukünftigen Stadtgeschichte.

Die große Party steigt am 17. Juni 2023 im großen Saal der Elbphilharmonie. Die zwei Chöre der Liedertafel laden fantastische musikalische Gäste ein und feiern 200 Jahre Männer und Musik in Hamburg.

Seid dabei und bringt eure Freunde mit!

Kontakt: welcome@HL1823.de
Infos Liedertafel: www.hl1823.de
Infos Bengelsstimmen: instagram.com/bengelsstimmen