Weihnachtliches Feierabendsingen vor der Zinnschmelze

Am Mittwoch, 14. Dezember 2016 fand das letzte Feierabensingen vor der Zinnschmelze in 2016 statt. Im Fackelschein wurden unter der Leitung von Susanne Etmanski Weihnachtslieder wie Oh  Du Frühliche, Morgen Kinder wird’s was geben, Es ist ein Ros entsprungen und Jingle Bells gesungen.

In dem schönen Ambiente vor der Zinnschmelze, dass durch die Fackeln und Feuer noch unterstrichen wurde kam sehr schnell Weihnachtsstimmung bei den ca. 150 Besuchern des Feierabendsingens auf. Auch für das leibliche Wohl war gesorgt: Es gab Glühwein und heiße Maronen.

Das Feierabendsingen macht nun erst mal Winterpause. Im März 2017 findet es dann wieder wie gewohnt jeden 2. Mittwoch im Monat statt.

 

Tanja Schneider

 

Impressionen vom Feierabendsingen:

« 1 von 5 »

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.