Was soll das bedeuten? – Weihnachtskonzert mit Vocal Garden

Am 03.12.17 ging es in der Ev.-luth. Kirchengemeinde Maria Magdalenen Klein Borstel besinnlich zu. Denn der Pop und Gospelchor Vocal Garden gab sein Weihnachtskonzert unter der Leitung von Susanne Kriete.

In der fast vollen Kirche sangen Vocal Garden Come let us sing!, Come in and stay a while, Silent Night, Lord is it mine, I Am, Es kommt ein Schiff geladen, Was soll das bedeuten, Weihnachtslieder singen, Alle Jahre wieder, Winterwonderland, Die Made, Fix you, Macht hoch die Tür, Engel auf den Feldern singen, Es ist ein Ros entsprungen, Maria durch ein Dornwald ging, One Voice und Happy X-Mas.

Das Publikum war begeistert von der Leistung des Chores und sang bei den bekannten Lieder inbrünstig mit.

Wer am 09.12.17 um 19:00 Uhr noch nichts vor hat, kann sich in der Philemon-Kirche das zweite Weihnachtskonzert von Vocal Garden anschauen.

 

Benjamin Neumann

 

Fotostrecke

« 1 von 10 »

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.