Saseler „Alsterfrösche“ bei „Young Voices Germany“ dem größten Kinderchor Deutschlands

6000 Kinder singen „Wild and Free“ in der BarclayCard Arena am 16. Juni 2016

In ihrem 30-jährigen Jubiläumsjahr haben die Alsterfrösche das große Glück zum zweiten Mal mit den „Young Voices Germany“ auf der Bühne zu stehen. 2015 feierte das Mega-Kinderchor-Event aus England mit einer großartigen Lichtshow und vielen Choreographien seine Premiere in Hamburg. Christina (10): „Das war total cool mit so vielen Kindern gleichzeitig zu singen.“

Mein Lieblingslied dieses Jahr ist „Lieblingsmensch“, berichtet Judith (9). Seit Anfang März proben die Alsterfrösche an einem buntgemixten Konzert-Programm von klassischen Stücken wie „Ave Maria“, zu norddeutschem Kulturgut: „Dat du min Leevsten büst“ bis hin zu aktuellen Charts wie „Wild and Free“ von Lena.

Es lebe die Freundschaft, es lebe das Leben!“, singen die Alsterfrösche besonders gerne: „Das Lied passt zu uns und es ist von unserem langjährigen Freund Peter Maffay.“, so Marlon (15).

Internationalen Besuch gibt es mit „We Are Scientists“, der US-amerikanischen Indie-Rockband aus New York. „Mit solchen Stars auf der ABühne stehen zu dürfen ist natürlich besonders aufregend!“, sagt Paulina (11).

Lampenfieber haben die Frösche beim zweiten mal nur „ein bisschen“: „Natürlich bin ich aufgeregt, aber wir haben eine tolle Dirigentin, da guck ich dann einfach hin, wenn ich was vergessen habe!“ sagt Lars (9).

Die Frösche freuen sich auf das außergewöhnliche Event am 16.06.16 in der BarclayCard-Arena Hamburg um 19:00: „We will rock you“!

Tickets an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

Alsterfrösche Hamburg

www.alsterfroesche.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.