Aktuelles

Chorleitung in Hamburg gesucht

Ein kleiner und hoffentlich demnächst feiner und ambitionierter A-cappella-Chor, der sich gerade erst neu zusammengefunden hat sucht nun die passende Chorleitung dazu. Geprobt wird derzeit mittwochs von 19 bis 21.30 Uhr.

Die Gruppe besteht aus erfahrenen Chorsänger/innen, die frischen, modernen Pop/Jazz singen wollen und sich wünschen, überraschend „anders“ zu klingen als üblich, weil die Arrangements von der Chorleitung direkt auf den Chor arrangiert werden und sich fein auf alle Stimmlagen verteilen. Aber auch gute Arrangements anderer Arrangeure dürfen gerne dabei sein, wenn sie nicht jeder Chor schon im Repertoire hat. Der Chor wünscht sich eine möglichst kleine Chorgröße von etwa 22 Sängerinnen und Sängern, aufgeteilt auf Sopran 1+2, Alt 1+2, Tenor (wahlweise auch 1+2) sowie Bass/Bariton.

Noch  ist der Chor nicht vollständig besetzt, aber schon bereit zum Start. Die Wartezeit auf eine tolle Chorleitung wird jetzt mit Stimmbildung und Chor-Coachings überbrückt in der Hoffnung, bald richtig durchstarten zu können.

Welche/r Chorleiter/in hat Lust und Spaß, mit gemeinsam mit dem Chor was ganz Neues aufzubauen, in frische Strukturen einzutauchen, eigene Songs zu arrangieren, die Sänger und Sängerinnen mit Noten und Audiofiles zum Üben zu versorgen und bringt gute Erfahrungen im Bereich Stimme/Gesang/Stimmbildung mit?

Kontakt über Sabine.Balser@gmail.com

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.