Hamburger Männerchor Adolphina von 1882 e.V.

Der Hamburger Männerchor Adolphina wurde im Jahre 1882 von Adolph Mehrkens gegründet und nach ihm Adolphina benannt. Hervorragende Persönlichkeiten des Hamburger Musiklebens, u.a. John Julia Scheffler und Günter Hertel, haben den Chor nachhaltig geprägt. Zweimal wurde dem Chor die Zelterplakette überreicht. Seit 2006 ist Gunter Wolf Chorleiter der Adolphina. Herr Wolf hat in Dresden Musik studiert und war von 1967 bis 1988 Chordirektor in der ehemaligen DDR. 1988 erfolgte sein Umzug nach Hamburg, wo er erfolgreich mehrere Männerchöre leitet. Mit Führungsstärke und Menschlichkeit setzt er die Tradition seiner Vorgänger in der Leitung des Chores fort.

Nach 50-jähriger Mitgliedschaft und ehrenamtlicher Tätigkeit im Chor leitet Dieter Flacke seit 2007 die Geschicke der Adolphina als Vorsitzender. Dabei wird er von engagierten Vorstandsmitgliedern in seiner Arbeit unterstützt.

weiterlesen >>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.