Chorleiterschulung für Pop-Oratorium Luther mit Dieter Falk

Große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus: am 18. Februar 2017 wird das Pop-Oratorium Luther in der Barclaycard Arena aufgeführt. Hierfür wird derzeit ein Projektchor von ca. 1.500 Sängern und Sängerinnen gebildet.

Im Mittelpunkt der Handlung des Oratoriums steht Martin Luther, der 1521 vor dem Reichstag von Worms aufgefordert ist, seine kirchenkritischen Aussagen zu widerrufen. Mit Rückblenden und Ausblicken rund um das dortige Geschehen erzählt das Pop-Oratorium von Luthers Ringen um die biblische Wahrheit und von seinem Kampf gegen Obrigkeit und Kirche – eine spannende Geschichte über Politik und Religion ebenso wie über die Person Martin Luther.

Am vergangen Samstag trafen  den Räumen des NDR am Hugh-Green-Weg die Hamburger Chorleiter zur Chorleiterschulung mit Komponist Dieter Falk zusammen.

weiterlesen>>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.