Benefiz Konzert der Happy Gospel Singers

Am 16. Februar 2020 gaben die Happy Gospel Singers ein Benefizkonzert zugunsten der Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e.V. in der Emmauskirche Hinschenfelde.

Pünktlich um 16:00 Uhr marschierte der Chor mit Come, O Come, Our Voices Raise in die bis auf den letzten Platz besetzte Kirche ein.

Unter der Leitung von Andreas Fabienke präsentierte der powervolle Gospelchor Come Into His Presence, Keep Your Lambs!, Heal the World (Soli: Janna Schaarschmidt, Jenny Meßmann, Jessical Breder, Michael Fuchsluger), You’ve Got a Friend, Lord, if I Got My Ticket, Can I Ride? (Solo: Michael Fuchsluger), Elijah Rock!, Soon Ah Will Be Done, und Didn’t it Rain (Solo: Jonas Breder).

Nun war das Publikum an der Reihe und brachte gemeinsam mit den Happy Gospel Singers mit Rock-a My Soul die Emmauskirche zum Beben.

Und energiegeladen ging es weiter: bei Move, Spirit Move (Soli: Ingrid Schädtler, Wiebke Krull), Swing Low, Sweet Chariot, Operator (Solo: Ingrid Schädtler), Climbin’ Up the Mountain, Children!, These Feeet Got Joy!, Lift Up Your Voice!, Lift Me Up! und I’ve Got a Feeling blieb niemand mehr still auf seinem Platz sitzen und die Anwesenden klatschten und wippten begeistert mit.

Begleitet wurden die Happy Gospelsingers von Chorleiter Andreas Fabienke am Klavier sowie von Matthias Pohl an den Drums und Michael Fährmann am Saxophon.

Tanja Schneider

Fotos

« 1 von 14 »