Leviticus Gospel Choir – Gospelkonzert im Renettenweg

Am 08.12.2019 gab der Leviticus Gospel Choir unter Leitung von Lerato Shadare sein Jahreskonzert in der FeG Sasel. Das Publikum war so zahlreich erschienen, dass die Plätze in Parkett und Rang nicht ganz ausreichten, und noch weitere Stühle aufgestellt werden mussten, um alle Zuhörer unterzubringen.

Mit dem Song Blessing of Abraham hatte der Chor die Energie des Gospels an das Publikum weitergegeben, so dass die Ersten im Sitzen anfingen zu klatschen und zu tanzen. Es folgten Hosanna, Holy Spirit, I´ll trust you, Made a way, Your great Name, Psalm 23 – I am not Alone und Asoze.

Für die Pause hatte die FeG Sasel für Getränke und Snacks gesorgt, damit man gestärkt in den zweiten Teil des Abends gehen konnte.

Im zweiten Teil ging es Eenergiegeladen mit Ride on King Jesus, Life, Bless me, einem Weihnachts-Medley, Victory belongs to Jesus und dem African Medley weiter. Alle waren glücklich und freuten sich über die schönen Gospels, so das der Chor noch Humble yourself by the side of the Lord als Zugabe sangen.

Während des Konzertes animierte Lerato Shadare das Publikum öfter zum mitsingen, klatschen und tanzen, was das Publikum auch sehr gerne annahm. Beim Verlassen des Saales, sang der Chor noch einmal Asoze.

Der Eintritt war an diesem Abend frei, doch über Spenden freute man sich sehr, denn mit einem Teil des Spendenertrags unterstützt der Leviticus Gospel Choir die Arbeit der ISIS Beratungsstelle für Frauen und Mädchen e.V. in Hamburg-Sasel.

Benjamin Neumann

Fotos

« 1 von 8 »