Shanty Chor der Henneberg Bühne Poppenbüttel auf der BiB

Am 13. Oktober 2019 lud der Bürgertreff Altona-Nord zu Kaffee, Kuchen & Kultur mit dem Shanty Chor der Henneberg Bühne Poppenbüttel.

Der Konzertsaal war sehr gut gefüllt und das Publikum freute sich auf einen maritimen Nachmittag.

Der Shanty Chor der Henneberg Bühne, in dem auch Frauen mitsingen, eröffnete das Konzert mit Hallo hier Hamburg, stilecht begleitet von einem Akkordeon und einer Mundharmonika.

In den folgenden zwei Stunden erklangen nordische Evergreens wie der Hamborger Veermaster, Seemann, lass das Träumen, Heimweh nach St. Pauli, Un denn segel wir so langsam um Kap Horn, Am Golf von Biskaya, An de Alster, an de Elbe, an de Bill, Das Lied von’n Grog, das Friesenlied, Snuten un Poken, Hamborger Kedelklopper, Swiensgalopp, Auf der Reeperbahn nachts um halb eins, oder Mit de höhere Schule is dat nix.

Bei dem stimmungsvollen Konzert blieb keiner ruhig auf dem Stuhl sitzen und alle sangen und schunkelten begeistert mit. Nach dem Abschlusssong In Hamburg sagt man tschüß feierte das Publikum mit tosendem Applaus und alle gingen fröhlich beschwingt nach Hause.

Tanja Schneider

Fotos

« 1 von 13 »