Gänsehaut-Momente bei der Jurysitzung der Rotkäppchen Nacht der Chöre:

TOP 10 Chöre stehen fest – Auftritt mit Revolverheld rückt näher

Mehr als 2.000 Sängerinnen und Sänger aus ganz Deutschland haben sich beworben, um im November 2018 mit der Band Revolverheld bei der Rotkäppchen Nacht der Chöre auf der Bühne zu stehen. Bei der heutigen Jurysitzung in Hamburg gab es bereits Gänsehaut-Momente: Die emotionalen Chorvideos begeisterten die Jury rund um die Band Revolverheld. Es wurden zehn Chöre ausgewählt, die jetzt in das Rennen um die drei Gewinnerplätze gehen – über diese stimmen nun alle Fans im Onlinevoting ab.

Große Anspannung für die Jury heute in Hamburg: Wer sind die fast 100 Chöre, die sich aus dem ganzen Land beworben haben? Nach einer intensiven Abstimmung zeigte sich die Jury unter der Leitung von Dieter Falk, Chorexperte und erfolgreicher Musikproduzent (PUR, Paul Young, Monrose) von den Videos der mehr als 2.000 Sängerinnen und Sängern begeistert. „Wir waren überwältigt von der Anzahl, der Kreativität und der Bandbreite der Bewerbungen, die uns aus allen Teilen der Republik erreichten“, erklärt Falk nach der Jurysitzung.

Revolverheld: Gänsehaut bei der Auswahl und Vorfreude auf den gemeinsamen Auftritt

Neben Tobias Richter, Marketing Manager Rotkäppchen Sekt, war auch Revolverheld Jurymitglied der Rotkäppchen Nacht der Chöre. „Es war sehr bewegend zu sehen, wie unsere eigenen Songs von so vielen Chören so unterschiedlich interpretiert wurden“, erzählt Revolverheld Frontmann Johannes Strate erkennbar berührt am Rande der Juryentscheidung heute. „Beim Ansehen der Bewerbervideos der Rotkäppchen Nacht der Chöre hatten wir richtig Gänsehaut und wir können es kaum abwarten, bald mit den Chören auf der Bühne zu stehen.“ Die Entscheidung ist sichtlich schwer gefallen, doch nach einigen Diskussionen stehen die zehn Chöre fest, die in das Onlinevoting um die drei Plätze gehen. Diese Chöre kommen aus ganz Deutschland, und zwar NewLifeGospel Chor & Friends aus Düsseldorf, Pop2Soul aus Kiel, Die neue Generation aus Dilmar/Gemeinde Palzem, Vokalwerk aus Dresden, Sounding People aus Dortmund, GrooveChor aus Hannover, Frauenchor Get together aus Waldsolms, don camillo chor aus Baldham, Chorespondenten aus Halle/Saale und The Right Key Gospel Choir aus Saalfeld.

Über das Onlinevoting zur großen Rotkäppchen Nacht der Chöre
Jetzt sind alle gefragt: Ab dem 18. September 2018 beginnt die Votingphase auf www.rotkaeppchen.de/nacht-der-choere/. Dort kann ganz Deutschland darüber abstimmen, welche drei Chöre dann beim emotionalen Höhepunkt der Rotkäppchen Nacht der Chöre auf der Bühne stehen und gemeinsam mit Revolverheld singen werden. „Uns war besonders wichtig, dass statt der Jury alle Fans über die Gewinnerchöre entscheiden“, erklärt Tobias Richter das Voting. „Die drei Chöre, die am Ende die meisten Stimmen bekommen, reisen dann nach Freyburg und können sich auf einen Gänsehaut-Auftritt am 10. November im stimmungsvollen Lichthof unserer Rotkäppchen Sektkellerei freuen.“

Bis zum 10. Oktober können die Rotkäppchen-, Chor- und Revolverheld-Fans ihre Stimme abgeben, und entscheiden, wer mit Revolverheld auf der Bühne steht. Dabei können sie mit etwas Glück noch Tickets gewinnen und bei dem emotionalen Schlusspunkt der Rotkäppchen Nacht der Chöre, dem  gemeinsamen Auftritt der Sängerinnen und Sänger mit Revolverheld, live dabei sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.