HörBänd in der Kulturwerkstatt

Am Freitag, den 29. September 2017 gaben HörBänd aus Hannnover ein Konzert in der Kulturwerkstatt.

Mit ihrem Repertoire, einer Mischung aus bekannten Melodien und deutschen Eigenkompositionen und ihren eigenen Arrangements begeisterten die 5 Musiker begeisterten sie das Publikum.

Mit viel Charme und Witz präsentierten sie Songs wie Der 1. EindruckDie Affen rasen durch den WaldUm das endlich klarzustellenDer FroschkönigAuf der Mauer, auf der Lauer, Talente und Ruhe.

Besonders viele Lacher erntete der Versuch, den Chart-Erfolgen englisch sprachiger Songs durch wörtliche Übersetzung des Textes auf die Spur zu kommen.  Zu erwähnen seien noch die zum Teil sehr witzigen Choreografien, die den Text des ein oder anderen Songs humorvoll unterstrichen.

Alles in allem war es ein sehr hochwertiges, unterhaltsames Konzert, bei dem es neben wirklich sehr guten Performances auch jede Menge zu lachen gab.

 

Tanja Schneider

 

Fotostrecke

« 1 von 19 »

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.