Rockhearts – der Hamburger Rockchor 60+ unter neuer Leitung!

Ihre Herzen schlagen für die Rockklassiker der 60er und 70er Jahre. Kein Wunder also, dass sich der gut 60 Frauen und Männer starke Rockchor 60+ der Music Academy | Hamburg Alster den Namen „Rockhearts“ gegeben hat. Seit Mai wird jeden Donnerstagabend im Barmbek°Basch nach Herzenslust unter der Leitung der Hamburger Sängerin & Songwriterin Anri Coza gesungen und gerockt – von „Born to be wild“ bis „Hey Jude“.

Ab sofort übernimmt Anne Niemann die musikalische Leitung der Rockhearts. Anne Niemann ist in der Hamburger Chorszene unter anderem durch SISTAHH bekannt – und damit die perfekte Nachfolgerin. Wer die Rockhearts live erleben will, kommt am 2. Dezember 2018 zum Tag der offenen Tür in der Music Academy|Hamburg Alster.

Die Rockhearts freuen sich über Verstärkung. Ob Anfänger oder Fortgeschrittene – alle die Spaß am gemeinsamen Singen und Freude an der Rockmusik haben, sind herzlich willkommen! Die Proben finden donnerstags um 19:00 Uhr im Barmbek°Basch statt. Eine erste kostenlose Schnupperprobe ist jederzeit möglich. Zur Anmeldung einfach eine Mail an hamburg@music-academy.com schreiben.

Es ist eine musikalische Erfolgsgeschichte, die im April 2018 begann: Mit einer begeisternden Kick-off Probe unter der Leitung von Schirmherr Dieter Falk wurde das Chorprojekt der Music Academy nach bundesweitem Start auch in Hamburg ins Leben gerufen. Höhepunkt wird das gemeinsame Konzert aller Music Academy Rockchöre im April 2019 in Düsseldorf sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.