Liederliche Uhlenhorster – “Benefizkonzert für Lesbos”

Endlich dürfen wir wieder gemeinsam singen und auftreten!

Und endlich können wir unser Projekt:
“Benefizkonzert für Lesbos”

verwirklichen.

Karten für 20€ könnt Ihr hier reservieren. Bezahlen tut Ihr dann an der Abendkasse in der Heilandskirche.

Die Liederlichen Uhlenhorster  freuen sich riesig auf Euch!!!

Benefizkonzert für die Ukraine – am 23.04.2022 / Haus im Park in Hamburg Bergedorf

Das Leid der ukrainischen Bevölkerung geht weiter. Das wenigste, was wir tun können ist: helfen – der notleidenden Bevölkerung in der Ukraine und den Geflüchteten hier bei uns.

Mit dem Benefizkonzert wollen wir, die Medical Voices und der Förderverein Lions Club Hamburg Fontenay e. V. nicht nur ein Zeichen setzen sondern Spendengeld sammeln.

Die Körber-Stiftung stellt uns das Theater “Haus im Park” in Bergedorf samt erforderlichem Personal kostenlos zur Verfügung.
Mit dem Spendengeld wird die Spritpatenschaft Humanitäre Hilfe unterstützt. Das ist eine Gruppe freiwilliger Helferinnen (darunter eine „Chorschwester“ von uns ) und Helfer aus Reinbek und Aumühle, die ständig und auf eigene Kosten Hilfsgüter nach Polen bringen. Eine Fahrt mit einem Transporter kostet ca. 400 EUR und ist privat nicht mehr zu leisten. In Polen ist sichergestellt, dass die Spenden ankommen, wo sie gebraucht werden. Auf der Rückfahrt werden Flüchtende zu uns mitgebracht.

Das Programm des Benefizkonzerts ist vielfältig:

Klaus Dieter Hofeldt & Felix Aßhauer interpretieren Chansons von Friedrich Hollaender

Katrin Redepenning & Andreas Püst performen „Best of Musical“

Medical Voices – singen Gospel- und Popmusik
Jessy Martens & Wulf Winkelmüller leiten nicht nur die Medical Voices, sie bieten auch einen solistischen Teil mit Soulmusik

Wir haben ein buntes Programm zusammengestellt, so dass hoffentlich für jeden Musikgeschmack etwas dabei ist

Karten können für 15 EUR pro Person nur unter www.medicalvoices.de/Konzerttermine reserviert werden. Gern darf über die 15 EUR hinaus gespendet werden. Vor Ort oder auf das Konto des Förderverein LC HH Fontenay IBAN DE11 2019 0003 0012 4609 07 ( Stichwort: „Spritpaten“ )

Wir freuen uns auf Ihre/Eure rege Teilnahme.

Katrin Schaper & Peter Haak

Benefizkonzert Gospel Train und Hamburg Voices

7. Voicepower im Rieckhof mit den Chören GOSPEL TRAIN, Hamburgs erfolgreichstem Jugend-Gospelchor (Leitung: Peter Schuldt) und den HAMBURG VOICES, dem wohl größten Pop- und Musicalchor im deutschsprachigen Raum (Leitung: Alexander Grimm).
Benefizkonzert zugunsten der SOS-Kinderdörfer weltweit.

Friedenskonzerte in der Innenstadt

„Musik bewegt die Welt und hält sie am Leben, auch mitten im Kriegsgeschrei und Kanonendonner“ so Jonathan Gable, stellvertretender Verbandschorleiter und Initiator der Aktion. Deshalb wird der Projektchor am 22. April 2022, dem internationalen „Tag der Erde“, zwischen 17 und 18 Uhr als Zeichen der Solidarität in der Hamburger Innenstadt kurze Platzkonzerte geben.

Die Route der geplanten Konzerte führt vom Rathausmarkt über die Spitalerstraße zum Hauptbahnhof. Unterwegs nehmen wir auch gerne Geldspenden zugunsten der Geflüchtetenhilfe entgegen.

Alle Chorleitenden Hamburgs und Umgebung sind herzlich eingeladen mitzumachen und den Projektchor stimmlich zu unterstützen. Selbstverständlich sind auch Zuhörer gern gesehen und ausdrücklich erwünscht. Durch die gemeinsame Schwingung tragen wir den Impuls weiter. Wir freuen uns auf ein bewegendes, gemeinsames Chorerlebnis.

Wer mitmachen möchte, kann sich gerne bei Jonathan Gable anmelden. Schreiben Sie einfach eine E-Mail an jonathan-gable@chorverband-hamburg.