Voixid eröffnen 3. Acappella-Werkstatt

Am 31.03.2017 fand das Eröffnungskonzert der 3. Acappella-Werkstatt statt. In den Räumen der Kulturwerkstatt Hamburg präsentierten Voxid aus Leipzig ein hochkarätiges Acappella-Konzert.

Mit Songs wie I fade away, Musical Treasure und Music ain’t my thing heißten sie dem Publikum ordentlich ein. Es wurde auch fleißig mitgesungen: Stehend und tanzend schmetterten die anwesenden Gäste gemeinsam mit Voxid I feel so good by myself. 

Auf der Facebook-Seite der Band heißt es: ” VOXID sind fünf faszinierende Persönlichkeiten mit “brillanten Ausnahmestimmen” (Badische Zeitung), die mit modernem Pop, Funk, R&B und jeder Menge Selbstironie das Publikum in ihren Bann ziehen. Sie “spielen mit Leichtigkeit und einem Lächeln auf den Lippen in einer Liga, in der sich ganz wenige aufhalten” (Kunstbox.at). Mit ihrem sagenhaft druckvollem Sound und ihren “unverbrauchten, kreativen und äußerst expressiven Ideen” (DerWesten.de) zaubern sie den Alltag aus dem Kopf und gute Laune in die Gehörgänge.”

Das können wir bestätigen und hoffen auf eine baldige Wiederholung.

Tanja Schneider

 

Fotostrecke:

« 1 von 12 »

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.