Seemannschor Hamburg

Im September des Jahres 1919 wurde die Gesangsabteilung des 1897 gegründeten Vereins der geborenen Hamburger e.V. ins Leben gerufen. Diese Gesangsabteilung ist der heutige “Seemanns-Chor Hamburg” im Verein der Hamburger e.V. Der Seemanns-Chor Hamburg ist ein vier-stimmiger Männerchor mit über 50 aktiven Sängern und mehreren Solisten sowie zwei Akkordeon-Spielern. Zum breit gefächerten Repertoire des Seemanns-Chores gehören neben den beliebten Seemannsliedern und Shanties Lieder von Hamburg und der Waterkant, internationale Folklore, anspruchsvolle Konzertlieder und bekannte Opernchöre. Die Beliebtheit des Chores beruht nicht nur auf seiner Vielseitigkeit, sondern auch auf seiner Lebendigkeit und Fröhlichkeit, in der er sich dem Publikum gegenüber zu präsentieren versteht.

Der Erfolg des Chores bei seinen vielen Auftritten und Konzerten ist das Ergebnis der herausragenden künstlerischen Leistung unseres bekannten Chorleiters Kazuo Kanemaki, der den Seemanns-Chor inzwischen seit mehr als 30 Jahre leitet.

weiterlesen >>>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.