Schola Heilig Kreuz sucht neue Chorleitung

35 Sänger und Sängerinnen im Alter von 15 bis 65 Jahren suchen eine neue Chorleitung.

Wir sind in den 1980er Jahren als Jugendschola in der Katholischen Kirchengemeinde Heilig Kreuz in Hamburg-Neugraben gestartet und wollen diese seither lebendige Tradition unbedingt weiterleben.

Mit einem Repertoire vom Neuen Geistlichen Lied, Klassik über Gospel, Spiritual bis Schlager und Filmmusiken sind wir sehr breit aufgestellt. Von ein- bis vierstimmig in SATB Ausführung ist alles dabei.

Die „Schola Heilig Kreuz“, wie wir uns nun passender Weise nennen, probt einmal in der Woche am Montagabend in den Gemeinderäumen An der Falkenbek, direkt neben der Heilig Kreuz Kirche. Hier begleiten wir immer wieder Gottesdienste, aber auch bei Hochzeiten, privaten und öffentlichen Veranstaltungen sind wir gerne mit unserem Gesang dabei.

Das gesellige Beisammensein kommt als zusätzlicher Aspekt und Pluspunkt dazu.

Unser langjähriger Chorleiter Markus Willicks verlässt uns nun leider aus privaten Gründen, was er und wir sehr bedauern. Daher benötigen wir „Ersatz“, der uns auf unserem Weg weiter begleitet, gern Neues mit einbringt jedoch auch unseren „Spirit“ mit aufnehmen möchte.

Ihr solltet ein Instrument spielen – idealerweise Klavier – und bereit sein, zusammen mit uns innerhalb der katholischen Kirche Spaß und Freude an der musikalischen Gestaltung zu vermitteln. Erfahrung in der Chorbegleitung oder gar Chorleitung wäre sehr wünschenswert.

Haben wir bei Euch Interesse geweckt? Dann meldet Euch bei einem von uns für weitere Fragen und ein mögliches Kennenlernen oder kommt an einem der nächsten Montagabende zu 20.15 Uhr zu unserer Probe.

Infos & Kontakt: schola-heilig-kreuz@web.de