Hamburger Sänger und Sängerinnen bei der Uraufführung von Martin Luther King in Essen

Am 09.02.2019 ging in der Grugahalle Essen die Uraufführung des Chormusicals Martin Luther King über die Bühne.

Aus Hamburg und Umgebung waren Teilnehmer der Chöre Sound Emotion (Geesthacht), Frauenpower-Powerfrauen, Hanjos Soulis, Medical Voices GospelchorMusicalchor Hamburg, Soulful Gospel und dem Projektchor von Clouds of Voices – Chöre und Chorevents mit von der Partie.

Am 18. Januar 2020 kommt das Chormusical Martin Luther King von Andreas Malessa (Text), Christoph Terbuyken (Musik) und Hanjo Gäbler (Musik) in die Alsterdorfer Sporthalle.

Die Anmeldung zum Projekt ist bereits möglich. Alle Infos zum Projekt gibt es unter www.king-musical.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.